Die Schweizer Behörden online

Direkt zum Inhalt

Besteuerung von Lotterie- und Totogewinnen

Gewinne aus Glücksspielen in der Schweiz und im Ausland sind in allen Kantonen steuerpflichtig. Dazu gehören auch Gewinne aus Sportwetten (Totospiele). 35 % des Gewinns sind vom Veranstalter der Lotterie als Verrechnungssteuer an die Eidgenössische Steuerverwaltung zu überweisen. Diese wird bei korrekter Deklaration des Gewinnes in der Steuererklärung wieder zurückerstattet.

Die Steuersätze und steuerfreie Gewinne sind je nach Wohnkanton unterschiedlich.

Besteuerung von Lotterie- und Totogewinnen