Die Schweizer Behörden online

Direkt zum Inhalt

Sicherung von Kindern in Autos

Babys und Kinder müssen während der Fahrt im Auto richtig und altersgerecht gesichert werden.

Kindersitz oder Gurt?

  • Kinder unter 12 Jahren müssen im Auto in einem speziellen Kindersitz sitzen, sofern sie kleiner als 150 Zentimeter sind.
  • Kinder, die grösser sind als 150 Zentimeter und Kinder, die älter sind als 12 Jahre, müssen mit dem vorhandenen Sicherheitsgurt angebunden sein.

Zulässige Kindersitze

Der Kindersitz muss dem Alter und dem Gewicht des Kindes angepasst und mit der korrekten Prüfetikette versehen sein.

Kinder auf den Vordersitzen

Kinder dürfen unabhängig von ihrem Alter grundsätzlich auch auf dem Beifahrersitz mitgeführt werden. Sind Airbags vorhanden, dürfen aber nach hinten gerichtete Sitze (bspw. Maxicosi) nur dann verwendet werden, wenn der Frontairbag für die Beifahrerseite deaktiviert ist.

Detaillierte Angaben zur Kindersitzpflicht in Fahrzeugen finden Sie auf der Website des Bundesamt für Strassen.

Sicherung von Kindern in Autos

Bussen

Das Mitführen eines nicht gesicherten Kindes unter 12 Jahren wird mit CHF 60 gebüsst.